Alles über die unter­schied­lichen
Fahrradtypen

FULL SUSPENSION MTBs

Als „Fullys“ werden Mountainbikes mit Federgabel und Hinterbaufederung bezeichnet.

Ermittlung der Rahmenhöhe:
theoretische Wert der Rahmenhöhe in Zoll ( 1 Zoll entspricht 2,54 cm)

Beispiel:
91,5 x 0,225 = 20,679 Zoll
x 2,54 cm/Zoll= 52,52 cm

Radl Hüttner Fully

HARDTAIL MTBs

Mit Federgabel ausgestattete MTBs.

  • breitere Reifen für unbefestigte Wege und grobes Gelände
  • mit zusätzlicher Ausstattung auch für leichten Gelände und Stadtverkehr
  • geringes Gewichts

Ermittlung der Rahmenhöhe: theoretische Wert der Rahmenhöhe in Zoll ( 1 Zoll entspricht 2,54 cm)
= Schritthöhe x 0,22

Rennräder

Sportgeräte, die für lange und sportive Strecken auf geteerten Straßen ausgelegt sind.

  • leichte uns stabile Bauweise
  • besondere Fahreigenschaften
  • sehr schmale Felgen und Reifen
  • charakteristischer Rennlenker
  • Alu-/ Stahl-/ Carbon- / Titanrahmen

Ermittlung der Rahmenhöhe:
theoretische Wert der Rahmenhöhe in Zoll = Schritthöhe X 0,665 in cm.

Beispiel:
91,5 x 0,665 cm = 60,84 cm
Bei Triathlonrahmen ist die Rahmen-höhe ca 3,5 bis 5 cm niedriger.

Radl Hüttner eBike

Elektro-Räder

Pedelec = Fahrrad mit zuschaltbarer und automat. regulierter Motorunterstützung.

  • Meist verschied. Unterstützungsgrade
  • besondere Fahreigenschaften
  • auch mit zusätzlicher Anfahrhilfe
  • nicht führerschein- /versicherungspflichtig

Reichweite abhängig von:

  • wie viel & wie stark mitgetreten wird
  • gewählter Unterstützungsgrad

E-Bike = Wird am Gasgriff bedient und ohne eigenes Treten angetrieben

  • zulassungs- & führerscheinpflichtig

Kinder-Räder

Räder für die Kleinsten in Rahmengrößen von 12-18 Zoll.

  • mit Seitenstützrädern
  • geeignet für Kinder im Alter von 3-6 Jahren

Räder für Jugendliche mit 20 und 24 Zoll Fahrräder sind

  • meist mit kompletter STVZA (Sicherheitsausstattung)
  • für Kindern im Alter von 5-12 Jahren